Hintergrund – Bunkervorschriften in deutschen Seehäfen

Bärbel Kunze Referentin Vorschriften und Standards Telefon: +49 40 9999 698 - 77E-Mail: Kunze[at]dmz-maritim.de Einleitung Das Bunkern gehört zu den unentbehrlichen maritimen Dienstleistungen für See- und Binnenschiffe, die deutsche Häfen anlaufen. Die Bunkervolumina...

Wasserstoffbetriebene Binnenschiffe

Bärbel Kunze Referentin Vorschriften und Standards Telefon: +49 40 9999 698 - 77E-Mail: Kunze[at]dmz-maritim.de Ausgangslage Um die Klimaziele zu erreichen, müssen Treibhausgas- und Schadstoffemissionen weltweit reduziert werden. Dies gilt auch für die...

Hintergrund – Future Fuels

Ralf Plump Referent Schiffs- und Meerestechnik Telefon: +49 40 9999 698 - 81E-Mail: Plump[at]dmz-maritim.de Laut Pariser Klimaabkommen von 2015 soll die weltweite Erderwärmung auf deutlich unter zwei Grad Celsius begrenzt werden. Nach vorliegenden Prognosen müssen...

Wasserstoff-Studie für die maritime Branche

Katja Leuteritz Referentin Häfen und Infrastruktur Telefon: +49 40 9999 698 - 78E-Mail: Leuteritz[at]dmz-maritim.de Ausgangslage Wasserstoff gilt als einer der wichtigsten Energielieferanten der Zukunft. Seine Nutzungsmöglichkeiten werden seit einigen Jahren in...

Bunker Guidance für alternative Kraftstoffe in deutschen Seehäfen

Bärbel Kunze Referentin Vorschriften und Standards Telefon: +49 40 9999 698 - 77E-Mail: Kunze[at]dmz-maritim.de Das Deutsche Maritime Zentrum hatte im Juni 2020 das Unternehmen Ramboll mit einer Studie beauftragt, in der ein Vorschlag für eine einheitliche Rechts- und...